Casual Sweater

Der April, der macht was er will!
Einerseits hatten wir ja schon viele sonnige Tage, dafür auch immer wieder eisiges Wetter und sogar Frost in der Nacht.
Da ist es doch gut noch ein paar warme Pullis zu nähen, die im Sommer sicher auch
für kühle Abende gut seien werden.

CS Sweater 2neu Collage

Genäht habe ich den Casual Sweater von Schneiderline. Zu dem bereits bestehenden eBook gibt es jetzt eine Erweiterung für die Kapuze und eine Bauchtasche (die habe ich hier nicht genäht).
Vor einiger Zeit habe ich aus dem grau-meliertem Sweat-Stoff einen Casual Sweater
für mich genäht. Der Rest hat noch genau für diesen Pulli gereicht.
Mir gefallen die schlichten Stoffe immer besser. Es sieht irgendwie wertiger aus.
Beim fotografiern ist mir aufgefallen, das noch keine Kordel in der Kapuze ist –
das werde auf jeden Fall noch nachholen;-)

So, jetzt werde ich aber weiter die Sommergarderobe aufstocken und fange morgen
mit einem Sweat Blazer für mich an. Ich bin schon sehr gespannt…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s