Die Tage werden kürzer…

Und draußen wird es kälter.

Ja, ja, der Herbst ist da! Von mir aus hätte es ja noch länger warm bleiben können. Jetzt kommt eben meine neue  Kuscheldecke und die Wärmflasche zum Einsatz.

Für die kühleren Tage muss auch neue Kleidung her und so habe ich für mich einen Softshell Mantel genäht (muss ich noch fotografieren) und gestern Abend in einer Blitzaktion einen Pulli fürs Töchterlein. 

Bei FB folge ich ja einigen Näh-Damen und eine meiner Liebste ist ja „Amelie&Louise“. Sie näht so schöne Kleidung für ihre Töchter und auch vor kurzem den Pulli „Marita“ von Bienvenido Colorido.

Da mit der Schnitt gleich gefiel und ich noch so schöne Susalabim Stoffe hege und pflege (hihi), wusste ich gleich das sich hier Schnitt und Stoff gefunden haben. Und so ist dieser, wie ich finde, entzückender Pulli entstanden:


Der Stoff hat einen Rapport, d.h. die eine Seite hat das Design einmal in groß und die andere Seite hat das Muster wiederholend und kleiner.

Ich liebe ja diese süßen Mädchen von Susanne Bochem, einfach toll.

Starten gut in diesen regnerischen Tag☔️

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s