Wall Art 1

Mein neustes Projekt sind kleine Kunstwerke für die Wand.
Es gibt noch Wände in meiner Wohnung an denen noch keine Kunstwerke (das meiste
sind Prints von englischen Designern/Künstlern) oder Fotos hängen.
Und da sollen jetzt kleine, selbstgestaltete Werke hinkommen.

Die erste Idee habe ich bei A Beautiful Mess gefunden.
Eine tolle Seite mit immer neues Ideen zu vielen Themen, wie DIY, Food, Fotografie, Mode etc.

wall art Collage

Aus vielen Dreiecken (2 inch Seitenlänge) aus Fotos, bunten Papieren (Cardstock) und
Seiten aus einem alten, englischen Buch habe ich diese Collage zusammen gefügt.

Irgendwie hat meine Leinwand ein komisches Format, sodaß ich unten noch einen
weißen Rand habe. Da muss irgendwie noch was hin.  Bis jetzt habe ich aber noch keine Idee dazu, mal sehen:-) Aber sonst finde ich es sehr süß. Vielleicht mache ich noch eins und suche
dann Fotos auf, auf denen Abstraktes zu sehen ist. Was meint ihr??

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s