PICEA

Es gibt von Fabelwald auch noch einen weiteren tollen neuen Schnitt:

Cardigan PICEA

Ein Raglan Cardigan der als kurz oder Langversion und mit oder oder ohne Taschen genäht werden kann.

Eine Version mit Teilung ist auch dabei.

Ich habe mich für die Kurzversion entschieden und erst mal eine Basicversion genäht. 


Der Stoff ist von einem Stoffladen in Brighton und war ein Rest. Leider habe ich erst zu Hause gesehen, das es wohl B-Ware ist und zwei kleine Löcher drin sind. Da es nur ganz knapp gereicht hat, habe ich hinten ein kleines Label auf die Stelle genäht. Gefällt mir ja ganz gut so 😄


Ich muß unbedingt noch einen nähen – Stoffe gibt es ja ausreichend, aber meine Nähliste ist einfach zu laaaaang.


Als nächstes möchte ich unbedingt einen Walkmantel für ich nähen. Der Stoff wartet schon seit letztem Winter und das Schnittmuster soll jErika von Prülla sein.

Heißt es nur noch ANFANGEN 😊

Advertisements

Neue Pullis braucht die Frau

Betula ist der neue Schnitt von Fabelwald! Mehr für mich zu nähen war ja lange schon mein Plan / Wunsch und endlich habe ich das nun umgesetzt.

Einiges ist schon entstanden, das fotografieren ist da aber eher schwieriger als bei meinem Töchterlein. Sie hat aber leider in letzter Zeit auch nicht immer Lust vor der Linse zu posieren. Kann ich auch verstehen.


Für meine letzten Nähwerke habe ich es genutzt im schönen Brighton zu sein und so  Fotos in einer schönen Location zu machen.

Es gibt einfach so schöne Plätze dort und wenn die Sonne scheint ist es gleich noch schöner!

Hier zeige ich euch meine letzte Betula die eigentlich ein Shirt ist und ich habe sie auch eine Nummer kleiner genäht, da es ein sehr lässiger Schnitt ist. 


Der Stoff war in einem Lillestoff Glückspaket. Und wie der Name schon sagt, ist es echt ein Glück überhaupt mal an ein Paket zu kommen. Den perfekten Zeitpunkt habe ich ja irgendwie noch nicht gefunden, mhm 🤔 Die Stoffe in den Paketen sind auf jeden Fall (fast) immer schön bzw. nach meinem Geschmack. So wieder dieser Ringeljersey auch.

So, jetzt geht’s wieder zurück nach Hause – der Flieger startet gleich …

EMMA

Wie versprochen: Das Sommerset „Emma“ ist online:-)

Das neue eBook von Frau Ninchen besteht aus einem Zipfelshirt mit passender Shorts.

Das Set macht sowohl lässig und cool, als auch zuckersüß
und mädchenhaft eine gute Figur.
Emma ist der perfekte Begleiter für kleine Räubertöchter und Zuckerpuppen.
Ob mit einem Zipfel oder Zweien, mit Beleg oder Rollsaum,
mit Teilungen oder auch ohne.

Mein erstes Set das ich euch zeigen möchte ist ganz ohne Zipfel und mit Beleg am Saum. Die Shorts habe ich aus den letzten Resten meines Konfettis Sweats genäht.
Der Stoff ist so kuschelig und trotzdem leicht und angenehm zu tragen.
Mein SAKKO aus dem Stoff und nach dem Schnitt von Evli’s Needle muß ich euch unbedingt noch zeigen.

Seht ihr den Weihnachtsbären auf dem Foto rechts unten?
Witzig, das genau der jetzt mitten im Sommer rausgeholt wird:-)

Ihr bekommt das Ebook ab sofort hier:
https://www.makerist.de/patterns/sommerset-emma-gr-92-146
http://www.frauninchen.de/epages/78077100.sf/de_DE/

 

Noch mehr Kleider…

Bevor ich euch das neue eBook von Frau Ninchen vorstellen möchte
(heute abend um 19:00 ist es soweit),
zeige ich noch schnell meine zweite „Lucille“.

Bei diesem Kleid habe ich einen leichten Baumwoll-Webware-Stoff
mit Flamingos vernäht. Den Stoff habe ich in Frankreich gekauft und leider,
leider nur einen halben Meter davon mitgenommen. Warum eigentlich nur?

Das Kleid ist sehr schnell genäht und passt so gut bei den heißen Temperaturen.
Eins habe ich ja noch zugeschnitten hier liegen und schaffe es hoffentlich
bald auch mal zu nähen.

Einen guten Start in die letzte Schulwoche wünsche ich euch:-)

 

 

Oh Du schöner Sommer!

Erst will das Wetter nicht richtig schön werden und dann ist er auf einmal da –
der Sommer!

Endlich kann mein Töchterlein die vielen neuen Kleider anziehen,
die ich ihr genäht habe:-) Wie schön!

Heute möchte ich euch eins meiner letzten genähten Kleider zeigen,
die beim Probenähen für Frau Ninchen entstanden sind: Lucille

Collage_Lucille1

Das Oberteil ist aus Jersey genäht – ein altes T-Shirt habe ich hier verwendet –
und das Unterteil ist Leinen/Webware.
Perfekt für heisse Tage ist das Kleid schön luftig. Und sehr schnell genäht!

Hier bekommt ihr das eBook – momentan noch zum Aktiosnpreis.

Habt einen schönen, sonnigen Tag:-)

Casual Sweater

Der April, der macht was er will!
Einerseits hatten wir ja schon viele sonnige Tage, dafür auch immer wieder eisiges Wetter und sogar Frost in der Nacht.
Da ist es doch gut noch ein paar warme Pullis zu nähen, die im Sommer sicher auch
für kühle Abende gut seien werden.

CS Sweater 2neu Collage

Genäht habe ich den Casual Sweater von Schneiderline. Zu dem bereits bestehenden eBook gibt es jetzt eine Erweiterung für die Kapuze und eine Bauchtasche (die habe ich hier nicht genäht).
Vor einiger Zeit habe ich aus dem grau-meliertem Sweat-Stoff einen Casual Sweater
für mich genäht. Der Rest hat noch genau für diesen Pulli gereicht.
Mir gefallen die schlichten Stoffe immer besser. Es sieht irgendwie wertiger aus.
Beim fotografiern ist mir aufgefallen, das noch keine Kordel in der Kapuze ist –
das werde auf jeden Fall noch nachholen;-)

So, jetzt werde ich aber weiter die Sommergarderobe aufstocken und fange morgen
mit einem Sweat Blazer für mich an. Ich bin schon sehr gespannt…

Maritas for ever

Hihi, ich habe ja noch eine Marita die ich euch gar nicht gezeigt habe – sowas aber auch.
Vor kurzem habe ich es dann endlich auch mal geschafft Fotos von dem Pulli zu machen.
Wir sind spontan aus dem Auto gehüpft als ich diese Holzwand entdeckt habe.

marita-collage

Den Stoff hatte ich schon seeeeehr lange in meinem Stoffregal liegen und da ich momentan erstmal keine Stoffe bestellen möchte (was mir natürlich sehr schwer fällt) ist mir dieser in die Hände gefaällen und in der Kombination mit türkis und pink gefällt es mir richtig gut.

Ich habe den Pulli etwas länger gemacht, so sollte er auch den nächsten Winter noch passen.

Die Sternknöpfe habe ich aus einem Adventskalender und endlich durften sie mal zum Einsatz kommen.

Habt einen schönen Tag:-)